faszination pinot noir

Weingut Eichholz

«Mein Enthusiasmus, meine Liebe und Freude, aber auch das Ringen mit jedem Jahrgang, soll in meinen Weinen spürbar sein. Ich wünsche mir meine Weine stets neu, überraschend und daher so lebendig wie das Leben selbst. Dieser faszinierenden Arbeit und kostbaren Herausforderung stelle ich mich jeden Tag von neuem.»


Bevor Irene Grünenfelder im Jahr 1995 Eichholz zum Einfrau-Weingut umfunktionierte, benutzten es bereits die Römer als Pferdewechselstation mit Spelunke. Aber das Gut war auch schon eine Richtstätte, ein Waisenhaus und ein Bauernbetrieb. So vielfältig die Geschichte, so sinnlich und inspirierend sollen die Weine des Weingut Eichholz sein. Um dies zu erreichen, entstehen die Weine im Rebberg, die Kellertechnik wird auf einem Minimum gehalten: Keine Konzentration, kaum Pumpen, keine oder höchstens einmalige Filtration. Sehr persönliche Weine, die eine eigene Welt beschreiben.


Kontakt

Weingut Eichholz
Irene Grünenfelder
CH-7307 Jenins

Mobile:+41 (0)79 759 89 73
E-Mail:info@weinguteichholz.chwww.eichholz-weine.ch